Zur Person

Zu meiner Person: mein Name ist Karin Wyličil, ich bin psychologische Beraterin (EkFul) und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Meine Ausbildung  Integrierte Familienorientierte Beratung habe ich am Evangelischen Zentralinstitut Berlin abgeschlossen.
Beratung von Menschen mit schwerem seelischen Gepäck führe ich seit 2009 hauptberuflich durch. Mein Hauptanliegen liegt darin, Menschen in Situationen, die unaushaltbar oder ausweglos scheinen einen Ort zu geben, an dem sie

  • sich ihre Lasten erst mal von der Seele reden können
  • gemeinsam mit mir über Lösungen, eigenverantwortliche Maßnahmen und Therapie laut nachdenken können
  • eine Rückmeldung bekommen von jemandem, der nicht der Partner / die Partnerin ist oder aus dem Freundes- oder Familienkreis stammt.

Ich biete Ihnen ein Umfeld, in dem ein Perspektivwechsel möglich ist und ein gemeinsames Herantasten an erleichternde und lösungsorientierte Denk- und Sichtweise. Der Blick nach vorne ist ebenso wichtig wie der Blick zurück, je nach individueller Situation arbeiten wir in der Beratung / Psychotherapie stützend, tiefenpsychologisch-analytisch, systemisch oder mehr gesprächstherapeutisch, was wir vorher gemeinsam klären.

Hintergrund bilden nicht nur theoriebasierte Weiterbildungen in Eigeninitiative, sondern auch eigene praktische Erfahrungen in verschiedenen Therapie- und Beratungsformen wie Verhaltenstherapie, Psychoanalyse, systemische Aufstellung, Coaching.

Weiterbildung 2011 -2015:

Trauerbegleitung (SFBB, Marianne van Kempen)

Gesprächstherapie HPG

Borderline Fachtherapeut

Seelsorge-Beratung

Integrierte familienorientierte Beratung am ev. Zentralinstitut Berlin (tiefenpsychologische psychodynamische Beratung)

Berufserfahrung:

2010 HP Psychotherapie in eigener Praxis
2012 Lebensberatung Zehdenick (Paarberatung, Einzelberatung, Erziehungsberatung, Familienberatung)
2013 – 2015 Lebensberatung im Berliner Dom (Lebensberatung, Paarberatung)